BARB JUNGR SINGS BOB DYLAN -

Barb Jungr, geboren 1954 in Rochdale, England, gehört zu den Sängerinnen, deren musikalisches Spektrum zwischen Jazz, Chanson und musikalischen Kabarett liegt. Dabei hat die Künstlerin ihren ganz eigenen Stil entwickelt.

Von Kritikern oft als großartig, faszinierend und magisch beschrieben, hat sich Barb Jungr einen hervorragenden Ruf als internationale Live-Performerin erworben. Sie hat die Interpretationskunst so weit perfektioniert, dass die Hörer oft erstaunt sind, zu entdecken, dass bekannte Lieder durch ihre Interpretation eine neue Magie entwickeln.
Mit großer Stimme, breitem Lachen und ihrer umwerfend herzlichen Art wird Barb Jungr ihre erfolgreichste Konzertproduktion auch zum Festival Women in Jazz präsentieren. Ein Konzert, so selten wie intensiv und von einer Tiefe, die kein künstliches Pathos braucht.

eventbild

Details

Datum: 27.04.2019

Zeit: 20:00 Uhr

Ort: Oper Halle (Saale)

Preise & Tickets

Ähnliche Termine