Seldom Sober Company - Irish Folk

Irish – Folk Fest zum St. Patricks Day

Wenn im März in Irland und überall auf der Welt, wo sich Iren niedergelassen haben, der St. Patricks Day gefeiert wird, ist auch die Seldom Sober Company auf St. Patricks Day Tour. Ihre Konzerte machen einfach nur Spaß, behaupten mittlerweile nicht nur Fans irischer und schottischer Musik. Als die Band letztes Jahr hier im Zeitzer Capitol auf der Bühne stand, hielt es niemanden lange ruhig auf den Sitzen. Überall wippte, zuckte, klatschte und schunkelte es. Im Parkett gleichermaßen wie auf den Rängen. Im ganzen Saal verbreitete sich schon nach den ersten Takten echte Pub-Atmosphäre. Flotte Tanzstücke, freche Lieder, schaurige Geschichten und romantische Balladen wurden mit hohem musikalischem Niveau präsentiert, dazwischen immer wieder humorvolle Dialoge der Musiker untereinander oder mit dem Publikum. Erst nach zahlreichen Zugaben konnten die Musiker die Bühne wieder verlassen. Die Auftritte der Seldom Sober Company sind eine gelungene Mischung aus Konzert, Comedy und einem Hauch Rock’n'Roll. Die Band gehört auch musikalisch mit zum Besten dieses Genres in Deutschland. Dieses Jahr hat sie ihre neue CD im Gepäck, die im Dezember 2012 erschien. Darauf auch das Lied, welches der Band Ihre Namen gab. Da heißt es: „I'm a a rover and seldom sober“, auf deutsch: „Ich bin ein fahrender Gesell und selten nüchtern“. Das genau das ist es was wir erwarten dürfen: Es wir keinesfalls ein nüchterner Abend werden, wenn die Company in die Saiten greift.

eventbild

Details

Datum: 20.03.2015

Zeit: 20:00 Uhr

Ort: Kulturverein Oelgrube Merseburg

Preise & Tickets

Ähnliche Termine